Servicestelle Pflege – Interkulturelle Beratung in der Altenhilfe

Region Ost und Berlin - am 7. Dez 2015

Altenpflege in Thüringen

Die Servicestelle Pflege unterstützt das Thüringer Altenhilfe- und Pflegesystem bei interkulturellen Öffnungsprozessen. Angeboten werden unter anderem Besuche der Einrichtung und eine fachliche Beratung und Begleitung bei interkulturellen Fragen. Durch interkulturelle Öffnungsprozesse in der Altenhilfe soll eine Lebens- und Arbeitswelt für Personal und Nutzerinnen geschaffen werden, wie sie von beiden Seiten erwünscht ist. Mit der Beratung von Altenhilfeeinrichtungen sollen diversen Potentialen und Bedürfnissen, die Menschen aufgrund ihrer Herkunft, ihres Alters oder Geschlechts usw. mitbringen, Beachtung geschenkt.

Mehr zu diesem Angeboten erfahren Sie HIER .